Schweizer IUCN Komitee
 
IUCN
 
  
Porträt
Aufgaben
Mitglieder
Schweizer Experten
Sekretariat
IUCN
Countdown 2010
Kontakt
 

IUCN - International Union for Conservation of Nature - wurde 1948 gegründet und fasst 80 Staaten, 120 Regierungsorgane, über 800 Nichtregierungsorganisationen sowie gegen 10’000 Experten und Wissenschaftler aus 181 Ländern in einer aussergewöhnlichen Partnerschaft zusammen.

IUCN hat die Aufgabe, überall auf der Welt auf die Gesellschaft Einfluss zu nehmen, damit die Integrität und die Diversität der Natur respektiert werden. Zudem engagiert sie sich für einen ökologisch nachhaltigen und gerechten Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

IUCN ist das grösste weltweite Netzwerk von Umweltwissen. IUCN hat über 75 Ländern geholfen, eine Strategie zum Schutz und Erhalt der Biodiversität umzusetzen. IUCN ist eine plurikulturelle und mehrsprachige Organisation die über 1000 Angestellet in 62 Ländern zählt. Der Hauptsitz ist in Gland, in der Schweiz.

Für weiterführende Informationen zu IUCN und deren Aktivitäten siehe: http://www.iucn.org